Hessischer JazzpreisHessischer Jazzpreis

Seit 1990 wird jährlich der mit 10.000 Euro dotierte Hessische Jazzpreis verliehen. In der Regel geht dieser Preis des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst an Musiker, die ihren Arbeits- und Lebensmittelpunkt in Hessen haben. 2014 teilen sich die Auszeichnung aber die beiden Lehrer Franz-Josef Schwade vom Ulrich-von-Hutten-Gymnasium in Schlüchtern und Horst Aussenhof von der Immanuel-Kant-Schule in Rüsselsheim. „Ich begrüße die Entscheidung der Jury, erstmals zwei Pädagogen mit dem Hessischen Jazzpreis zu ehren“, so Hessens Kunst- und Kulturminister Boris Rhein. „Die beiden Preisträger haben mit ihrem jahrzehntelangen Wirken großen Anteil daran, dass junge Jazzmusiker aus Hessen bundesweit einen hervorragenden Ruf genießen. Die Jury hat deshalb in diesem Jahr zwei Lehrer ausgewählt, die es hervorragend verstehen, die Leidenschaft für höchst anspruchsvollen und kreativen Jazz zu vermitteln.“

Aussenhof ist Mathematik- und Physikleher an der Imanuel-Kant-Schule in Rüsselsheim, wo er Mitte der 1980er die IKS Big Band und die IKS Swing Kids gründete. Seitdem spielten diese Bands mehr als 500 Konzerte und wurden oft auch ins Ausland eingeladen, wie zum Beispiel zum Montreux Jazzfestival, Hawaii International Jazz Festival und Le Mans Jazzfestival. Schwade wiederum ist Französisch- und Sportleher am Ulrich-von-Hutten-Gymnasium in Schlüchtern. Neben seinem Beruf engagiert er sich in seiner Heimatstadt auch (jazz-)musikalisch: So leitet er bis heute die Caravan Big Band und steht dem Jazzensemble an seinem Gymnasium ebenso vor wie dem Symphonischen Blasorchester. „Das Beispiel der beiden Preisträger zeigt, dass es viele Lehrer in diesem Land gibt, die sich auch neben und außerhalb ihrer unmittelbaren Lehrverpflichtung in naturwissenschaftlichen oder sprachlichen Fächern in vorbildlichster Weise und mit großem Erfolg für die musisch-kulturelle Bildung ihrer Schüler einsetzen“, sagt Rhein. Preisverleihung und Preisträgerkonzert finden am 16. November in Gießen statt.

Weiterführende Links:
Hessischer Jazzpreis

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2014-10-2-hessen-jazzpreis-2014/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.