RusconiECHO Jazz für den "Live Act des Jahres": RusconiDie Preisträger für die beste Live-Band und das Label des Jahres, die in den vergangenen Wochen bei uns auf jazzthing.de gewählt wurden, stehen jetzt fest: Das Trio Rusconi um den Schweizer Pianisten und Komponisten Stefan Rusconi erhält der ECHO Jazz als bester „Live-Act des Jahres“, die Münchner Plattenfirma ACT Music ist zum vierten Mal hintereinander zum „Label des Jahres“ gewählt. Der 91-jährige Mundharmonikavirtuose Jean-Baptiste „Toots“ Thielemans wird bei der Preisverleihung am 23. Mai in Hamburg mit dem ECHO Jazz für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Thielemans spielte mit Benny Goodman, Ella Fitzgerald, Bill Evans und Quincy Jones, komponierte den Soundtrack von „Sesame Street“ und wurde vom belgischen König Albert II. in den Stand eines Barons erhoben. „Er befreite die Mundharmonika vom Underdog-Image, verschaffte ihr ein neues Selbstverständnis und öffnete Türen, sodass sie inzwischen selbst in unerwarteten Klangräumen wie dem Flamenco ihren Platz gefunden hat“, urteilt die Jury des ECHO Jazz. „Als Europäer und Komponist sorgte er dafür, dass die Alte Welt schon früh über ihn in der Sphäre des Jazz wahrgenommen wurde, und als Überzeugungstäter zeigte er, dass man so ziemlich alles musikalisch erreichen kann, so man denn das nötige Feuer der Leidenschaft mitbringt.“

Die mittlerweile ausverkaufte Preisverleihung in der Fischauktionshalle Hamburg wird am 23. Mai ab 20.30 Uhr als Livestream auf ndr.de übertragen, am 25. Mai ab 23.20 Uhr sendet das NDR Fernsehen und ab 22.05 Uhr die Radiowelle NDR Info einen Zusammenschnitt der ECHO-Jazz-Gala in Hamburg.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2013-5-16-echo-jazz-live-band-label-toots-thielemans/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.