psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Michel CamiloPate für Berklee-Stipendiaten in Valencia: Michel CamiloAn seinem jungen spanischen Standort Valencia wird das Berklee College Of Music ab September Stipendien für neue Master-Studienprogramme anbieten. Für diese haben bekannte Musiker unter anderem aus der Música Latina und dem Latin Jazz Patenschaften übernommen, wie die Institution vor wenigen Tagen mitteilte. Neben dem spanischen Komponisten Alberto Iglesias und dem Komponisten und Dirigenten Howard Shore engagieren sich so auch der Merengue-Star Juan Luis Guerra und Jazzpianist Michel Camilo am ersten internationalen Standort des Colleges mit Stammsitz in Boston, das mittlerweile auf eine 65-jährige Tradition zurückblickt und Quincy Jones zu seinen prominentesten Stipendiaten zählte.

Camilo aus der Dominikanischen Republik sagt über sein Engagement: „Stipendiaten haben die Pflicht, sich besonders hervorzutun, es gibt einen gewissen Druck, der sie hoffentlich auf die nächste Stufe ihrer Karriere katapultiert. Und wenn ich ihnen die richtige Richtung weisen oder sie sonst irgendwie anregen kann, werde ich das tun. Ich möchte mein Wissen teilen und durch meine eigenen Erfahrungen inspirieren.“ Camilos Landsmann Juan Luis Guerra unterstreicht, dass er sich geehrt fühle, mit seinem Wissen für den Berklee-Studiengang beizutragen und plant einen Besuch in Valencia. Im Master-Studiengang „Zeitgenössische Studioperformance“, den die Schützlinge von Camilo und Guerra besuchen, sollen den Studenten Performance-Fähigkeiten in einer Vielzahl von Stilen, von Salsa und Rock über afro-kubanischen Jazz bis hin zu Bluegrass vermittelt werden.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2012-5-10-valencia-berklee-stipendien/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.