ELBJAZZ 2018

Saxofonist Daniel ErdmannBei Jazzdor Strasbourg-Berlin 2011: Daniel Erdmann2011 findet das Festival Jazzdor Strasbourg-Berlin zum fünften Mal statt. Vom 2. bis 5. Juni ist die Berliner Kulturbrauerei der Treffpunkt für deutsch-französische Kooperationen. Gleich beim Opener kommen mit dem Drummer Daniel Humair (eigentlich gebürtiger Schweizer) und dem Bassisten Jean-Paul Celea eines der zurzeit angesagtesten Rhythmusgespanne Frankreichs mit dem (ost-)deutschen Posaunisten Conny Bauer zusammen. Saxofonist Daniel Erdmann ist bereits ein alter Bekannter beim Festival. Zusammen mit dem Schweizer Schlagzeuger Samuel Rohrer steht er einem neuen Quartett vor, dessen Dialogbereitschaft der Impuls zu einer vielschichtigen, facettenreichen Improvisationsmusik ist.

Zurzeit in New York zu Hause ist der Bassist Pascal Niggenkemper. Nach Berlin kommt er mit seinem neuen, deutsch-französischen Projekt, das bei Jazzdor in Berlin Premiere hat: Vision 7, bei dem unter anderem Frank Gratkowski (Saxofon), Christian Lillinger (Drums) und Eve Riesser (Piano) mit dabei sind. Ebenfalls spannend dürfte das Konzert des Double Trio Des Clarinettes sein, dass den Festival-Kehraus am 5. Juni macht. Zwei Klarinetten-Trios, Le Trio Des Clarinettes aus Frankreicht und The Clarinet Trio (unter anderem mit Gebhard Ullmann) aus Deutschland, sprengen die Grenzen zwischen improvisierter und komponierter Musik. Und am Freitag, den 3. Juni, gibt es auch noch die Vernissage zur Ausstellung mit Bildern des renommierten französischen Magnum-Fotografen Guy Le Querrec. Das komplette Programm von Jazzdor Strasbourg-Berlin gibt’s im Internet auf der Festivalwebsite.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
Alain Julien

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2011-5-27-live-tipp-jazzdor-strasbourg-berlin/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.