Wynton MarsalisZum 50. Geburtstag von Wynton Marsalis: 'Swinging Into The 21st'Und noch mehr von Wynton Marsalis: Am 18. Oktober feiert der Trompeter und Leiter von „Jazz At Lincoln Center“ seinen 50. Geburtstag. Als CD und DVD aktuell auf dem Markt sind die drei Konzertabende mit dem Gitarristen Eric Clapton aus dem New Yorker Rose Theatre, „Wynton Marsalis & Eric Clapton Play The Blues“ (Warner). Doch die einstige Plattenfirma des Trompeters, Columbia Records, hat sich ein besonderes Geburtstagsgeschenk einfallen lassen: Unter dem programmatischen Titel „Swinging Into The 21st“ hat man insgesamt neun Marsalis-Alben in voller Länge zusammengefasst (erstmalig 2001), wie zum Beispiel „Standard Time, Vol. 4: Marsalis Plays Monk“ und „The Marciac Suite“. Dazu gepackt hat man noch „All Rise“ von 2002 plus eine CD-Compilation mit von Marsalis ausgewählten Stücken, „Selections From Swinging Into The 21st“. Die Box gibt es in limitierter Auflage nur über die Website Popmarket.com (und ab dem 18. Oktober auch über Wyntonmarsalis.org).

Stilistisch in einer anderen Ecke angesiedelt ist das Trio Medeski Martin & Wood (MMW). Vor einer Weile haben John Medeski, Billy Martin und Chris Wood ihr eigenes Label, Indirecto Records, ins Leben gerufen. Darauf gibt es jetzt zwei spannende Neuerscheinungen: Zum einen wird am 8. November die Doppel-CD „MSMW Live: In Case The World Changes Its Mind On“ mit Konzertmitschnitten der Tournee des Trios mit dem Gitarristen John Scofield aus 2006 veröffentlicht. Anderthalb Wochen vorher kommt noch eine interessante DVD heraus: „Fly In A Bottle“ dokumentiert ein Jahr Medeski Martin & Wood. Drummer Martin hat sich und seine Kollegen live auf der Bühne und bei der Arbeit im Studio gefilmt. Beide Veröffentlichungen können über die MMW-Site bestellt werden.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2011-10-13-szene-usa-marsalis-amp-mmw/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.