psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Marc Brenken TrioMarc Brenken TrioZum dritten Mal nach 2009 veranstaltet die "Jazz Offensive Essen" in  2011 ihr JOE Festival. Vom 21. bis 23. Januar verknüpft dieses Festival die lokale Essener Jazzszene mit anderen Communities und Musikern aus Deutschland. Den Start ins diesjährige JOE Festival macht das Marc Brenken Trio am Freitagabend, gefolgt von der gekonnt zwischen Jazz und Singer/Songwriter changierenden Kammermusik des Quartetts Schneeweiss & Rosenrot.

Eine andere Form von Kammermusik liefert am Samstag das improvisierende Streichquartett Das Kwartett um die Bratschistin Katrin Mikiewicz. Das Berliner Trio mit Ronny Graupe (Gitarre), Philipp Gropper (Tenorsaxofon) und Christian Lillinger (Drums) hat sich mittlerweile mit seiner experimentierfreudigen und vielschichtigen Improvisationsmusik international einen Namen erspielt. Den Festivalabschluss im Katakomben-Theater in Essen-Rüttenscheid am Sonntagabend spielt das Duo des Schlagzeugers Günter „Baby“ Sommer mit dem Pianisten Achim Jaroschek.

Das komplette Programm gibt es im Internet auf der Website des JOE Festivals.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
Daniel Morsey

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2011-01-06-live-tipp-joe-festival/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.