natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Umlaut Big Band

Mary's Ideas - Umlaut Big Band Plays Mary Lou Williams

(Umlaut Records/Broken Silence)

Umlaut Big Band – Mary's Ideas (Cover)Pierre-Antoine Badaroux könnte ein künstlerischer Neffe von Mathias Rüegg sein. Denn seine in Paris beheimatete Umlaut Big Band verfolgt ein vergleichbares Konzept wie einst das Vienna Art Orchestra. Sie schnappt sich Themen oder Persönlichkeiten und baut darum ein orchestersprachliches Programm, das einerseits die Würde der Originale erhält, ihnen aber auch eine Dimension der musikalischen Gegenwart hinzufügt. „Mary’s Ideas“ zum Beispiel widmet sich über zwei CD-Längen hinweg zum Teil eigens aus Archiven ausgegrabenen Kompositionen der unter Musikern immer geschätzten, von der maskulinen Hagiografie aber vernachlässigten Pianistin Mary Lou Williams, und fügt diesen runderneuerten Archivalien mal eine Suitenform als Klammer, mal zeittypische oder auch relativierende Stilklischees hinzu. Der Boogie monkt, der Swing boppt und immer wieder schattiert der Orchesterklang den Williams-Sound moderner, als er historisch hätte sein können. So wird das Tribute zu einer Ideensammlung, die Williams anständig, mit pfiffiger Ehrfurcht würdigt.

Text
Ralf Dombrowski
, Jazz thing 142

Veröffentlicht am unter Reviews