natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Trois Imaginaires

Fantastiques

(Unit/Membran)

Trois Imaginaires – Fantastiques (Cover)Der Zürcher Gitarrist Anatole Buccella liebt es ausdrucksstark. Obwohl er in fast jedes der acht Stücke, die er für „Imaginaires“ geschrieben hat, ein paar balladeske Ruhepausen eingebaut hat („Click“ ist sogar eine reine Ballade), geht es grundsätzlich eher zur Sache. Dabei nutzt er dramaturgische Effekte wie in großen Rockballaden oder packt die Splitter aus, die für den Surf-Sound charakteristisch waren – in „Yes Thank You I Know“ spricht sein Instrument sogar, wie es früher bei Jeff Beck oder Peter Frampton üblich war. Reines Akkordgeschredder ist seine Sache nicht, dennoch wirkt die Attitüde leicht rotzig. Ihm zur Seite stehen der Bassist Pino Zortea und der Schlagzeuger Samir Böhringer, die aber nicht mehr als Erfüllungsgehilfen sind und selten Raum zur Entfaltung bekommen. Die Gitarrenshow hat etwas sehr Sympathisches, dass man sie begrifflich nicht so recht zu fassen kriegt, trägt erheblich dazu bei.

Text
Rolf Thomas
, Jazz thing 136

Veröffentlicht am unter Reviews

Jazztage Dresden 2022