Bezau Beats 2018

Sonar

Vortex

(RareNoise/Cargo)

Sonar – Vortex (Cover)Für sein viertes Album wechselte das Schweizer Quartett Sonar um die zwei Gitarristen Stephan Thelen und Bernhard Wagner nicht nur zu einem der momentan interessantesten und mutigsten Label, sondern fand in David Torn auch einen phantasievollen Produzenten, und, noch prägender für dieses Album, einen ungemein expressiven Gitarristen, der nie vorhersehbar spielt. Auch hier baut er weite Bögen und luftige, fast spirituelle Stimmungen, die den Klang der Band entscheidend voranbringen. Ihre Faszination für klangliche Texturen und polyrhythmische Lust ist ansteckend. Durch diese Kooperation hebt sich „Vortex“ deutlich von seinen Vorgängern ab, die Musik ist nun hypnotischer, rauer und kraftvoller, legt ganz klar Querverweise zu King Crimson, nicht nur mit ihrem kühlen Sound, sondern auch in puncto intensiver Improvisation. Eine Klangskulptur.

Text
Olaf Maikopf
, Jazz thing 124

Veröffentlicht am unter Reviews