psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Ring Ensemble

Ring Ensemble

(enja/edel Kultur)

Ring Ensemble - Ring EnsembleDie Sessions, die das Ring Trio in Dresden regelmäßig unter dem Motto „Feature Ring“ abhält, sind echte Happenings, die bereits solch unterschiedliche Künstler wie Robyn Schulkowsky, Kurt Rosenwinkel, DJ Illvibe, Markus Stockhausen oder Barbara Buchholz zum Mitmachen anlockten. Für eine jetzt vorliegende Aufnahme aber stutzte der Grund-Dreier den improvisatorischen Auslauf der Konzerte und erweiterte sich dafür mit vier klassischen Musikern zum Ensemble. Rhodes, Electronics, Kontrabass und Schlagzeug paktieren mit Geige, Bratsche, Viola da Gamba, Laute und Theorbe. Das funktioniert wirklich gut. Das Septett kombiniert in straffen, durchaus filigranen Stücken unaufgeregte NuJazz-Grooves mit Barock-Klängen und Ethno-Anleihen. Nett.

Text
Ssirus W. Pakzad
, Jazz thing 87

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/ring-ensemble/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.