Peter Schärli Trio feat. Glenn Ferris

Give

(Yellowbird/edel)

Peter Schärli Trio feat. Glenn Ferris – Give (Cover)Der Schweizer Peter Schärli (65) und der Zappa- und Don-Ellis-Veteran Glenn Ferris (70) bilden seit vielen Jahren ein außergewöhnliches Blechbläserteam. Wenn die beiden Intonations-Perfektionisten ihre Hörner – Trompete und Posaune – vereinen, klingen sie wie ein einziges mehrstimmiges Instrument. Im schlagzeuglosen Quartett zusammen mit Hans Peter Pfammatter (Piano) und Thomas Dürst (Bass) entsteht eine dynamisch kontrollierte, harmonisch-kontrapunktische Geschlossenheit, die selten ist. Alle vier Musiker haben Stücke zum neuen Album beigetragen. Das Ergebnis wirkt überwiegend unkompliziert, skurril-nostalgisch und relaxt – eine fröhlich swingende Kammermusik. Dass alle vier grandiose Instrumentalisten sind, erschließt sich dabei von selbst. Die Musik klingt elegant und anspruchsvoll zugleich, zuweilen erdig, dann wieder luftig-leicht. Ein Fest nicht nur für Blechbläserfreunde.

Text
Hans-Jürgen Schaal
, Jazz thing 139

Veröffentlicht am unter Reviews

Michael Wollny