Toumani Diabaté – Kôrôlén

Nola Is Calling

Sewing Machine Effects

(Jarring Effects/Broken Silence)

Nola Is Calling – Sewing Machine Effects (Cover)Nola, The Big Easy, Birthplace of Jazz – New Orleans hat viele Spitznamen. Und war schon immer ein Schmelztiegel für alles, was Hintern zum Kreisen brachte. Ausgerechnet ein aus Martinique stammender Marseiller Produzent bringt nun zusammen, was zusammengehört und die Musik der Metropole am schwülheißen Mississippidelta jahrhundertelang geprägt hat: afroamerikanische, indigene, französische und US-amerikanische Traditionen. David Walters brachte Musiker aus Frankreich und Westafrika mit lokalen Sängern zusammen. Ein Pariser Cellist und ein Beniner Perkussionist treffen auf indigene Chiefs der Mardi Gras Indians und einen Rapper, westafrikanischer Minimalismus auf tribalistische Rhythmen und Call-&-Response-Gesänge, hypnotische Celloklänge auf fetten Bounce, eine in Nola gängige HipHop-Form. Nola Is Calling ist ein fantastisches, gänzlich unintellektuelles Projekt, ultratanzbar – und doch politisch.

Text
Jan Paersch
, Jazz thing 130

Veröffentlicht am unter Reviews