natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Karin Hammer Fab 4

Strings Attached

(Prophone/Naxos)

Karin Hammer Fab 4 – Strings Attached (Cover)„Dreaming In G“ beginnt wie ein Cello-Konzert. Und es geht so weiter. Als hätten Schumann, Haydn oder Dvorák die Posaune, die Gitarre, den Kontrabass und das Drumset als Sahnehäubchen für ihre Partituren entdeckt. Die schwedische Posaunistin Karin Hammer, die sich auf ihren Vorgängeralben „Imprints“ (2016) und „Circles“ (2018) vor allem von Bossa nova, Bebop, Swing und Pop inspirieren ließ, geht mit ihrem neuen Album einen völlig anderen Weg. Schon der Titel weist die Richtung, ist aber maximal untertrieben: Das Streichquartett („The Fab Stringz“), mit dem sich die Besetzung von Hammers Band Fab 4 schlagartig verdoppelt, ist keinesfalls nur angehängt, sondern entpuppt sich bisweilen sogar als völlig eigenständiger Bestandteil der Struktur, ohne diese zu dominieren. Was lediglich Jazzpuristen stören dürfte. Alle anderen können sich auf neun überraschend farbige, mitunter geniale Arrangements aus der Feder von Karin Hammer freuen, deren Instrument fast organisch mit den Streichern verwächst. Die chromatische Mundharmonika von Olivier Ker Ourio wirkt beim reduzierten Preludieren wie eine Klammer zwischen den eigentlich unvereinbaren Polen.

Text
Reinhard Köchl
, Jazz thing 137

Veröffentlicht am unter Reviews

Jazztage Dresden 2022