Anne Hartkamp & Thomas Rückert

Dear Bill

(Jazzsick/in-akustik)

Anne Hartkamp & Thomas Rückert – Dear Bill (Cover)Die Idee, ein Album als Duo aufzunehmen, hatten die Protagonisten zunächst gar nicht, als sie sich vor gut zwei Jahren erstmals zu zwanglosen Jamsessions in Thomas Rückerts Studio verabredeten, um sich den Stücken und dem Repertoire des Klavier-Ästheten Bill Evans zu widmen. Sängerin Anne Hartkamp und Pianist Rückert kannten sich da schon länger, arbeiten sie doch gemeinsam in Hartkamps Bands. Schließlich ist nun doch eine CD aus diesem Treffen und darauf folgenden Konzerten entstanden, mit Bassist John Goldsby als Gast bei vier Stücken. Der Musik von Bill Evans wird mit viel Respekt begegnet. Stille, Tiefe und Emotionalität mit Seele sind hier die Parameter. Das Ergebnis sind zwölf ausdrucksstarke Stücke Musik, die durchweg berühren.

Text
Christoph Giese
, Jazz thing 111

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/hartkamp-rueckert-dear-bill/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.