natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Fay Claassen & David Linx

And Still We Sing

(Jazzline/Broken Silence)

Fay Claassen & David Linx – And Still We Sing (Cover)Einige Passagen singen sie im Unisono, die niederländische Vokalistin Fay Claassen und ihr belgischer Kollege David Linx, in anderen überkreuzen sich ihre Stimmen oder glänzen im Alleingang. Ein kongeniales Duo, das nahezu perfekt miteinander harmoniert, ohne jeden Zweifel, zwei rundum komplementierende Klangfarben, die auch schon 2005 auf dem Album „One Heart, Three Voices“ mit Diederik Wissels für Ausrufezeichen sorgten. Doch den edlen Feinschliff erfahren Claassen und Linx erst durch die Dynamik der WDR Big Band, die von Magnus Lindgren durch zehn Songs navigiert wird. Man wird nicht müde, das Hohelied auf diesen brillant nuancierenden Klangkörper anzustimmen, der sich einmal mehr ganz in den Dienst der beiden Protagonisten zu stellen vermag, ohne dabei in den passenden Momenten das Spotlight auf seine famosen Solisten wie etwa Posaunist Andy Hunter oder Tenorsaxofonist Paul Heller (Claassens Ehemann) zu richten. Spannend: Im Opener „Sum It Up (Disturbing The Peace)“ bauen die Vokalisten eine tragfähige Brücke vom Scat zum Rap in Gestalt von gesprochenen Rezitationen. Sehr gerne mehr davon!

Text
Reinhard Köchl
, Jazz thing 140

Veröffentlicht am unter Reviews