Chano Dominguez / Hadar Noiberg

Paramus

(Sunnyside/GoodToGo)

Chano Dominguez / Hadar Noiberg – Paramus (Cover)Manchmal muss der Zufall helfen. Irgendwo auf der Welt begegnen sich zwei Menschen, der andalusische Pianist Chano Dominguez und die aus Israel stammende Flötistin Hadar Noiberg, und stellen fest, dass sie eigentlich auf einem anderen Kontinent im selben Stadtteil wohnen. Klar, dass sie sich verabreden, zu Hause mal gemeinsam Musik zu spielen. Ein Glücksfall, Noiberg und Dominguez entwickeln ein außergewöhnliches Verständnis füreinander, das sie auf „Paramus“, dem Duo-Album der beiden, eindrucksvoll dokumentieren. Zwischen der Flötistin, die dafür bekannt ist, sich musikalisch in den Regionen zwischen den festen Stilkategorien am wohlsten zu fühlen, und dem Pianisten, der unüberhörbar den Drive und die phrygische Tonalität des Flamenco verinnerlicht hat, sprühen die Funken, klar und hell, freundlich und beschwingt.

Text
Stefan Hentz
, Jazz thing 133

Veröffentlicht am unter Reviews

CLOSE
CLOSE