Newsticker

[20.10.2020]

Newsticker (Icon)Mit unserem Jazz thing Newsticker fassen wir Meldungen, die bislang auf unserer Facebook-Site gepostet werden, und Informationen, die wir als Pressemitteilungen per Mail erhalten, informativ und knapp zusammen.

+++

18 Konzerte wollte der schwedische Posaunist und Sänger Nils Landgren im Dezember mit „Christmas With My Friends“ in Deutschland spielen. Doch die sich verschärfende Corona-Krise macht ihm einen Strich durch die Rechnung. „Mit einem traurigen Herz muss ich euch leider mitteilen, dass meine Weihnachtstour in diesem Jahr nicht durchgeführt werden kann aufgrund der Corona-Pandemie“, teilte Landgren mit. Die Tournee wird nun in den Dezember 2021 verlegt, die siebte Folge des gleichnamigen Albums erscheint aber am 30. Oktober auf ACT Music.

+++

Die Konzerte in der Kölner Philharmonie sind von den neuen Corona-Auflagen der Stadt Köln betroffen. Der Intendant Louwrens Langevoort hat sich deshalb entschlossen, den Kartenvorverkauf bis zum Jahresende auszusetzen, weil nur noch Tickets für maximal 250 Sitzplätze von nahezu 2.000 verkauft werden dürfen. Davon betroffen ist auch die Jazzreihe in der Kölner Philharmonie – unter anderem mit dem Auftritt des Janning Trumann Oktetts am 22. Dezember.

+++

Die sich zuspitzende Corona-Krise ist der Grund dafür, dass 2020 das elfte Überjazz Festival in Hamburg um ein Jahr verlegt werden muss. „Den ,Parcour der musikalischen Zukunfts-Welten‘ 2020 pandemiebedingt mit großen programmatischen Abstrichen abzubilden, würde dem Grundgedanken des Formats gänzlich widersprechen“, begründen die Veranstalter ihre Entscheidung. Die elfte Ausgabe von Überjazz gibt es nun vom 11. bis 13. November 2021.

+++

In Nürnberg ist man weiterhin guter Dinge, dass das siebte NUEJazz Festival wie geplant vom 3. bis 8. November in der Kulturwerkstatt Auf AEG über die Bühne gehen wird. Die Infektionslage in und um Nürnberg ist vergleichsweise entspannt, das Beherbergungsverbot juristisch gekippt, allenfalls hinter dem Konzert mit dem norwegischen Trompeter Mathias Eick steht ein Fragezeichen wegen eines möglichen Einreiseverbots. Alle anderen Konzerte (u.a. mit dem Pablo Held Trio und dem Kurt Rosenwinkel Trio) werden nach Stand Heute stattfinden können.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News, Newsticker