ELBJAZZ 2018

Steamboat SwitzerlandSteamboat SwitzerlandDer Schlagzeuger Lucas Niggli leitet das 35. taktlos Festival, das im kommenden Jahr vom 15. bis 17. März in Zürich stattfinden wird. Er tritt damit die Nachfolge von Fredi Bosshard an, der das 1984 gegründete Festival im vergangenen Mai zum letzten Mal leitete. Das aus dem Fabrikjazz (seit 1982) hervorgegangene Taktlos kümmert sich wie Intakt Records (seit 1986) und unerhört! (seit 2002) erfolgreich um aktuellen Jazz und improvisierte Musik in der Schweiz. Niggli und das neue, von Anja Illmeier geleitete Festivalbüro haben nun sein erstes Programm für das „Festival für grenzüberschreitende Musik“ bekanntgegeben. Weiterhin gelte es, „anspruchsvolle Konzerte zu moderaten Preisen zu bieten“.

Unter den 29 Musikern aus zehn Nationen, die an den drei Festivaltagen auftreten, sind La Berge Dramm/Pace/Frey, Matana Roberts, Steamboat Switzerland, Ensemble Of Nomads, Radian, Diamanda La Berge Dramm, Visual Bassic, Hyper Fuzz, Roberts/Hawkins/Niggli, Koenig und Skyjack. Das Festival, das im vergangenen Jahr letztmalig in der Roten Fabrik stattfand, wird mit seiner neuen Struktur nun auch auf neue Bühnen umziehen. Das 35. taktlos ist in der Kanzlei Turnhalle und dem Kino Xenix in Zürich gebucht.

Weiterführende Links
taktlos Festival

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.