Mit bei Not A Police State - Justice Is Compassion II in New York:  Tony MalabyTony Malaby

Unter dem Motto „Not A Police State – Justice Is Compassion II“ setzt die New Yorker Festivalorganisation „Arts For Art“ ihre Konzertaktivitäten in Manhattan fort. „Spring Evolving: A NYC Free Jazz Summit“ heißt das nächste Projekt, das vom 26. März bis 10. April im Clemente Soto Velez Cultural & Educational Center in der Lower East Side stattfindet. Patricia Nicholson Parker leitet mit ihrer Organisation auch das Vision Festival, das in diesem Sommer zum 21. Mal stattfindet. Vom „National Endowment For The Arts“ (NEA) wird das Vision Festival in diesem Jahr zum ersten Mal mit 20.000 Dollar gefördert.

Nach dem großen Erfolg des ersten „Not a Police State – Justice Is Compassion“-Festivals im Januar 2016, folgt nun bereits die Fortsetzung. Das Festivalmotto soll die Haltung der teilnehmenden Künstler fokussieren und den politischen Kontext ihrer Musik thematisieren. Jeweils drei Konzerte finden täglich statt. Zu den Mitwirkenden von „ zählen bei diesem Frühlingsfestival Farmers By Nature mit Craig Taborn, William Parker und Gerald Cleaver, James Brandon Lewis LOTUS mit Hank Roberts, Kirk Knuffke und Chad Taylor, sowie Angelica Sanchez, Elliott Sharp, Sam Newsome, Vincent Chancey, Bern Nix, Hill Greene, Dave Sewelson, John Hébert, Jeff Lederer, Ted Daniel, Ingrid Laubrock, Darius Jones, Daniel Levine, Ras Moshe, Jay Clayton, Whit Dickey, Nate Wooley, Todd Nicholson, Billy Martin, Tony Malaby, Joe Morris, Thomas Heberer, Steve Swell und Jason Kao Hwang.

Weiterführende Links
„Arts For Arts“

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
Christian Ducasse

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2016-3-3-new-york-spring-evolving/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.