Am 5. März 2016 ist der französische Multi-Instrumentalist Michel Portal in der Reihe „European Jazz Legends“ von WDR 3, Jazz in Gütersloh und Jazz thing im Theater Gütersloh zu erleben – nicht nur im Duett mit dem amerikanischen Pianisten Richie Beirach, sondern auch mit der WDR Big Band unter Leitung von Richard DeRosa.

Michel Portal (Foto: Lutz Voigtländer)

„Ich liebe das Publikum. Es ist wie eine Metamorphose. Wenn ich zwei Wochen nicht auf der Bühne war, fühle ich mich schlecht. Wenn ich gerade gespielt habe, ist es, als hätte ich Tonnen Aspirin genommen.“

Im aktuellen Jazz thing erzählt er Götz Bühler aus seinem Leben und von seinen vielfältigen Kollaborationen mit europäischen und amerikanischen Jazz-Ikonen, auf der Bühne in Gütersloh wird ihn Bühler erneut empfangen und interviewen.

Weiterführende Links:
Jazz in Gütersloh

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
Lutz Voigtländer

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/european-jazz-legends/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.