natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Esslingen: Jazzfestival

Billy Hart QuartetBilly Hart QuartetDas Jazzfestival Esslingen, das nach wie vor unter der Schirmherrschaft des Bassisten Eberhard Weber steht, öffnet in diesem Jahr vom 1. bis zum 22. Oktober seine Pforten. Bei der achten Ausgabe des Festivals steht zunächst ein amerikanisches All-Star-Quartett auf der Bühne: Unter der Leitung des Schlagzeugers Billy Hart spielen der ehemalige Bad-Plus-Pianist Ethan Iverson, der Saxofonist Mark Turner und der Bassist Ben Street, außerdem ist das Quartett des Saxofonisten Sandi Kuhn mit dem Pianisten Volker Engelberth Teil des Doppelkonzerts.

Im weiteren Verlauf des Festivals stehen vor allem Pianist*innen im Fokus: Sowohl der Südafrikaner Abdullah Ibrahim in der Stadtkirche St. Dionys als auch der Italiener Enrico Pieranunzi im Jazzkeller Esslingen und der Amerikaner Vijay Iyer wiederum in der Kirche St. Dionys geben Solokonzerte, ihr kubanischer Kollege Gonzalo Rubalcaba wird mit der Sängerin Aymée Nuviola auftreten und Omar Sosa bringt sein Quarteto AfroCubano mit – am gleichen Abend gastiert auch noch die erst 23-jährige ukrainische Pianistin Katherine Zyabluk mit Eigenkompositionen und Adaptionen ukrainischer Volkslieder in der Württembergischen Landesbühne. Der tunesische Oudspieler Dhafer Youssef gestaltet den Abschluss des dritten Festivalwochenendes und bringt in das Neckarforum Esslingen sein Projekt „Sounds Of Mirrors“ mit. Zum Abschluss des Festivals am 22. Oktober präsentiert dann die junge französische Sängerin Leila Martial ihr Trio Baa Box.

Weiterführende Links
Jazzfestival Esslingen

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Foto
John Rogers

Veröffentlicht am unter News

Deutscher Jazzpreis