natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


München: BMW Welt Jazz Award

Anat FortAnat FortNach sechs Soireen geht der „BMW Welt Jazz Award“ am 9. Juli ins Finale. Dabei treten das Anat Fort Trio und das Giovanni Guidi Quintet gegeneinander an und zeigen ihre Interpretation des diesjährigen Wettbewerbmottos „Key Position“ im Auditorium der BMW Welt in München. Die Expertenjury unter dem Vorsitz des Journalisten Oliver Hochkeppel wird noch am Abend verkünden, wer diesen Preis gewonnen haben wird. Dem Erstplatzierten winkt eine Siegprämie in Höhe von 10.000 Euro, für den zweiten Platz gibt es ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro. Zudem wird wieder ein Publikumspreis ausgelobt, der 1.000 Euro wert ist.

Die Pianistin Anat Fort gehört zu der Riege israelischer, in New York groß gewordener Musiker/-innen, die den aktuellen Jazz wesentlich mitprägen. Wie für so viele Jazzpianist/-innen ist das Trio ihre bevorzugte Formation, das mit ihren Experimenten die Konstante ihres Künstlerinnenlebens ist. Noch als Teenager fiel der Pianist Giovanni Guidi dem Trompeter Enrico Rava in dessen Jazzseminaren in Siena auf. Für sein aktuelles Programm „Avec Le Temps“ hat der Italiener sein Trio mit dem aus Chicago stammenden Bassisten Joe Rehmer und dem portugiesischen Schlagzeuger João Lobo um seine zwei Landsleute Francesco Bearzatti (Saxofon) und Roberto Cecchetto (Gitarre) zum Quintett vergrößert.

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Foto
Stefan König

Veröffentlicht am unter News