natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


DJU: Jazzstudie.2022

Deutsche Jazzunion (Logo)Deutsche JazzunionProfessionelle Jazzmusiker/-innen und Jazzpädagog-/innen in ganz Deutschland können noch bis zum 5. Juni per Onlinebefragung an der Jazzstudie 2022 der Deutschen Jazzunion (DJU) teilnehmen. Mit der Befragung möchte man unter anderem wissen: Wie leben, wie arbeiten Jazzmusiker/-innen in Deutschland? Wie sieht die wirtschaftliche, künstlerische und soziale Situation aus und wie hat sich die Corona-Krise ausgewirkt? Wie vielfältig ist die Szene und welche Erfahrungen haben Jazzmusiker/-innen mit Chancengleichheit und Zugangsbarrieren gemacht?

Die Nachfolgestudie der Jazzstudie 2016 soll die Lage von Jazzmusiker/-innen auf den Prüfstand stellen und vorhandenen Verbesserungsbedarf sichtbar machen. Damit sollen auch vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie konkrete Handlungsansätze erarbeitet und Forderungen an die Politik formuliert werden. „Mit der Jazzstudie 2022 wollen wir herausfinden, was gut und was schiefläuft“, sagt die DJU-Vorsitzende Anette von Eichel. „Je besser wir die vielfältigen Lebens- und Arbeitsrealitäten von Jazzmusiker/-innen und Jazzpädagog/-innen in Deutschland kennen, desto besser sind wir für zukünftige Herausforderungen gewappnet.“ Dabei zählt jede Stimme, denn auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen, an der Studie teilzunehmen. Die Ergebnisse werden im November in München vorgestellt und als Printpublikation veröffentlicht.

Weiterführende Links
Deutsche Jazzunion

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News