Basel: Solidaritätsaktion für Ukraine

Christian McBride Inside StraightChristian McBride Inside StraightDie Baseler Konzertagentur Offbeat reagiert mit einer Solidaritätsaktion auf den Krieg Russlands gegen die Ukraine. Die Konzerte im März werden mit einem Friedensappell und einem Spenden-Aufruf für die Ukraine verbunden. Pro Konzertkarte werden drei Franken auf das Ukraine-Konto der Schweizer Stiftung „Glückskette“ überwiesen. Das betrifft das Konzert mit dem Emmet Cohen Trio und dem Christian McBride Quintet am 14. März im Volkshaus Basel, das bereits ausverkaufte Konzert von Bebel Gilberto am 22. März im Volkshaus Basel und das Konzert mit dem Heiri Känzig Sextett im Museum Tinguely.

Bei diesen Konzerten wird Offbeat die Spendensammlung vor Ort organisieren. Der in Basel lebende Pianist Andrij Dragan und andere ukrainische Musiker werden außerdem zu Beginn des Konzertes am 14. März die Ukraine musikalisch würdigen, einen Appell verlesen und zu Spenden aufrufen. Diese Aktion verbinden die Veranstalter mit der Hoffnung, „dass die Waffen möglichst bald endgültig schweigen werden“.

Weiterführende Links
Offbeat

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Foto
David Salafia

Veröffentlicht am unter News