Ella & Louis: Konzerte im Februar

Jens Düppe QuartettJens Düppe QuartettSängerin Efrat Alony eröffnet am 3. Februar den Konzertmonat im Mannheimer Jazzclub Ella & Louis und wird ihr aktuelles Album „Hollywood Isn’t Calling“ vorstellen. Einen Tag später ist der Sänger Tom Gaebel zu Gast, der mit seinem leichtfüßigen Swing das Publikum erobern will. Schlagzeuger Jens Düppe kommt mit seinem Quartett am 10. Februar nach Mannheim und wird natürlich vornehmlich sein neues Album „The Beat“ präsentieren. Mit Caro Josée ist am Tag darauf wiederum eine Sängerin im Ella & Louis zu Gast, die Hamburgerin kann bereits auf eine mehr als vier Jahrzehnte andauernde Karriere zurückblicken.

Am 17. Februar wird der Kölner Trompeter Bastian Stein mit seinem Trio, das aus Bassist Phil Donkin und Schlagzeuger James Maddren besteht, ein Konzert geben. Am Tag darauf kommt Pianistin und Sängerin Oilvia Trummer mit ihrem Trio in den Club. Café del Mundo spielen am 21. Februar und Pascal Blenke singt am 24. Februar. Einen Tag später erlebt das Ella & Louis dann ein ganz besonders Highlight: Der Saxofonist Emil Mangelsdorff – eine deutsche Jazzlegende, die mittlerweile 96 Jahre alt ist – wird zusammen mit dem Mannheimer Trompeter Thomas Siffling auftreten. Der Vorverkauf für sämtliche Konzerte beginnt in der kommenden Woche.

Weiterführende Links
Ella & Louis

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Foto
Jürgen Bindrim

Veröffentlicht am unter News