Ausstellung mit Bildern von Joachim KühnJoachim KühnUnter dem Titel „Schönheit und Wahrheit“ wird vom 11. bis 21. Mai eine Ausstellung mit Kunstwerken des Malers Joachim Kühn gezeigt. Der vielfach ausgezeichnete Pianist ist momentan für zwei ECHO Jazz nominiert: als „Instrumentalist des Jahres National / Piano“ und für sein Album „Beauty & Truth“. Sein Lebenstraum habe sich somit erfüllt, sagt der heute 73-jährige Kühn, der bereits 1963 seine erste Schallplattenaufnahme machte. Zur Malerei sei er durch den Jazz-Schlagzeuger Daniel Humair gekommen, berichtet Kühn anlässlich der Hamburger Ausstellung. Humair habe ihn Mitte der 1980er-Jahre in die Museen und Galerien von Paris mitgenommen und ihm unterschiedliche Kunst-Strömungen nahegebracht.

Das Licht auf Ibiza habe ihn schließlich inspiriert, selbst zu Pinsel, Farbe und Leinwand zu greifen. „Noten oder ein Bild – beides sind Kunstwerke für mich. Ich male abstrakt, das ist mein Kunstgeschmack, aber ich bin eigentlich offen für alles,“ sagt Kühn. Die Malerei sei seine zweite Leidenschaft. Seine Werke werden nun in einer großen Ausstellung erstmalig in Hamburg gezeigt, in deren Rahmen Joachim Kühn als Musiker und Maler gewürdigt wird. Die Ausstellung in der Fabrik der Künste wird am 10. Mai um 19 Uhr mit einem Artist-Talk eröffnet, am 11. Mai um 20 Uhr spielt Kühn dort ein großes Solo-Konzert. Während der wird auch eine Spirio-Aufzeichnung zu hören sein, die Kühn am 27. März für den selbstspielenden Steinway-Flügel aufgenommen hat.

Weiterführende Links
Fabrik der Künste

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
Jens Goethel

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2017-4-6-hamburg-musik-und-malerei-von-joachim-kuehn/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.