Bei ACT25 Jubilee in Berlin: Michael WollnyMichael WollnyAm 2. April 2017 feiert das Label ACT Music sein 25-jähriges Jubiläum mit einer ganztägigen Großveranstaltung in Berlin. „1992 gründete Siggi Loch nach einer beispiellosen Karriere als Produzent und internationaler Musikmanager sein eigenes Jazz-Label – und erfüllte sich damit einen Jugendtraum! ACT wurde Entdecker und Förderer neuer Talente ‚in the spirit of Jazz‘“, heißt es in der Presseerklärung des Veranstalters. „Die ,ACT Jubilee‘-Konzerte bieten ein in vielen musikalischen Farben schillerndes Label-Portrait: Jazz als Epizentrum. Offen in alle Richtungen. Von Pop, Rock, Soul und Klassik inspiriert. Am Puls der Zeit und darüber hinaus.“

Mit drei „ACT 25 Jubilee“-Konzerten wird das Jubiläum am 2. April 2017 im Konzerthaus Berlin gefeiert. Begonnen wird mit „Young German Jazz“ (14 Uhr). Mit dabei sind Julian und Roman Wasserfuhr, Torsten Goods, Natalia Mateo sowie Three Fall mit Lutz Streun, Till Schneider und Sebastian Winne. Die zweite Konzertveranstaltung (16.30 Uhr) teilen sich Youn Sun Nah und Ulf Wakenius mit „Tears For Esbjörn“. Für diese Hommage an Esbjörn Svensson sind Iiro Rantala, Jan Lundgren, Viktoria Tolstoy, Adam Baldych, Lars Danielsson und Morten Lund angekündigt. Als Höhepunkt steht um 20 Uhr die ACT Family Band auf dem Programm. Dazu gehören Nils Landgren, Michael Wollny, Joachim Kühn, Caecilie Norby, Andreas Schaerer, Nguyên Lê, Émile Parisien, Vincent Peirani, Adam Baldych, Dieter Ilg, Lars Danielsson, Wolfgang Haffner und Eric Schaefer. Bereits für 13 Uhr ist zudem ein Gespräch mit Labelgründer Siggi Loch geplant. Alle Infos auf der ACT-Site im Internet. Für das „ACT Jubilee“-Konzert am 2. April in Berlin verlosen wir 1×2 Eintrittskarten: Schickt uns bis zum 28. Oktober eine E-Mail an redaktion@jazzthing.de – mit ein paar Sätzen über unseren wöchentlichen Jazz thing Newsletter. Viel Erfolg!

Weiterführende Links
ACT Music

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
ACT/Jörg Steinmetz

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2016-10-13-2017-act25/trackback/

1 Kommentar zu „2017: ACT@25“

  1. Hey!
    Seitdem ich meinem Liebsten das jazzthing-Abo geschenkt habe und seitdem wir regelmäßig den newsletter filzen, auf der Suche nach Neuigkeiten und Konzerten – erst seitdem werden wir uns regelmäßig bewusst darüber, wie wenig wir bis dahin über das Jazz-Universum wussten. Das? Nein, DIE Universen. So vielgestaltig ist heute keine Musikrichtung mehr, wagen wir zu behaupten. Kompetenten, aber nie überheblichen Überblick darüber verschafft jazzthing. Musikalisch beschwingter Dank an die Redaktion.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.