Gerry HemmingwayLeitet den Workshop bei Just Music in Wiesbaden: Gerry HemmingwayZum achten Mal findet 2013 das Wiesbadener Jazzfestival Just Music statt – anstelle von zwei in diesem Jahr drei Tage lang: vom 21. bis 23. Februar. Eigentlich achten die beiden Programmmacher Raimund Knösche und Uwe Oberg darauf, dass jede der zu hörenden Bands nur einmal in der Historie von Just Music auftreten. Doch im Fall von Hyperactive Kid, diesem mit Christian Lillinger (Drums), Ronny Graupe (Gitarre) und Philipp Gropper (Saxofon) nicht alltäglich besetzten Trio, hat man eine Ausnahme gemacht – und es nach seinem furiosen Auftritt 2008 erneut als Opener für die diesjährige Festivalausgabe engagiert.

„Wir riskieren wieder den Blick über den musikalischen Tellerrand und schrecken vor keinen Jazz-oder-Nichtjazz-Diskussionen zurück“, schreiben Knösche und Oberg in ihrem Vorwort. „Dabei sein werden Musiker, die schon lange auf unserer Wunschliste standen.“ Wie zum Beispiel das Free-Jazz-„Urgestein“ Peter Brötzmann, der im Trio mit dem Wiesbadener Drummer Jörg Fischer und dem Gießener Bassisten Georg Wolf auftritt. Oder der englische Bassist Barry Guy, der mit dem Tarfala Trio mit Mats Gustafson (Saxofon) und Raymond Strid (Drums) Station in Wiesbaden macht. Der Workshop wird in diesem Jahr vom Schlagzeuger Gerry Hemmingway geleitet. Die musikalischen Ergebnisse gibt es am Samstagabend zu hören, wenn das Workshop-Ensemble unter Hemmingways Leitung den letzten Festivaltag im Wiesbadener Kulturhaus eröffnet. Das komplette Programm von Just Music – Internationales Jazzfestival Wiesbaden findet man im Internet.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2013-2-21-live-tipp-just-music/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.