psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

JazzindeedBeim EUropean Jazz @ UCLA: JazzindeedEin viertägiges Festival mit europäischen Jazzmusikern findet vom 10. bis 13. Oktober an der University Of California Los Angeles (UCLA) statt: das „EUropean Jazz @ UCLA“-Festival. Insgesamt werden zehn Ensembles aus neun europäischen Landern auftreten. Das Festival wird in der Schoenberg Hall auf dem UCLA-Campus aufgeführt, neben den Konzerten wird es auch eine Kunstausstellung, Master-Classes und Podiumsdiskussionen geben.

Die Künstler kommen aus Österreich (Georg Breinschmids Brein’s Café Of Austria), Kroatien (Borna Sercar’s Jazziana Croatica), Ungarn (Orsi und Bálint Sapszon), Irland (Melanie O‘Reilly Celtic Jazz Ensemble), Italien (Dado Moroni, Marco Panascia und Andrea Marcelli), Polen (Janusz Prusinowski Trio), Schweiz (Swiss Intercontinental Jazz Factory), der Tschechischen Republik (Emil Viklický Trio) und Deutschland (North Atlantic Jazz Alliance mit Almer Imamovic und JazzIndeed mit Michael Schiefel). Das Festival wurde vom kroatischen Generalkonsulat in Los Angeles initiiert, neben weiteren teilnehmenden europäischen Konsulaten in Los Angeles und San Francisco, sind auch die Herb Alpert School Of Music und das Thelonious Monk Institute Of Jazz am Zustandekommen des Festivals beteiligt. „EUropean Jazz @ UCLA“ soll fortgeführt werden.

Weiterführende Links:
„EUropean Jazz @ UCLA“

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2013-10-3-los-angeles-european-jazz/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.