psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Saxofonist Gabriel CoburgerIst mit dem Hamburger Ritter-Preis ausgezeichnet worden: Gabriel CoburgerZum ersten Mal wurde mit dem Saxofonisten und Komponisten Gabriel Coburger ein Jazzmusiker mit dem Ritter-Preis ausgezeichnet. Der Ritter-Preis wird von der „Oscar und Vera Ritter-Stiftung“ verliehen und ist mit 15.000 Euro dotiert. Bereits seit 2001 engagiert sich die Stiftung für Spitzentalente aus verschiedenen Musikbereichen. In der Begründung der Entscheidung für Coburger heißt es, dass sich der Saxofonist nicht nur durch seine präzise virtuose und ausgereifte Spieltechnik für den Preis qualifiziert habe, sondern auch durch seinen unverwechselbaren, ausdrucksvollen Sound, der es ihm ermögliche, seine kreativen Improvisationen und originellen Kompositionen optimal zu realisieren.

Coburger studierte zwischen 1988 und 1993 bei Herb Geller und Roman Schwaller an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater. Hermann Rauhe, Ehrenpräsident der Hochschule und auch Vorstandsmitglied der „Oscar und Vera Ritter-Stiftung“, hielt bei der Preisverleihung am 15. November die Laudatio. Der 1967 in Hamburg geborene Saxofonist ist aber nicht nur auf der großen Bühne des Überjazz-Festivals zu erleben, wo er jüngst mit der NDR-Bigband zusammen auftrat. Dienstags kann man Coburger immer in der kleinen Hamburger Bar 227 erleben, wo er die Reihe „Fat Jazz On Tuesdays“ initiiert hat und aktuelle Live-Musik abseits des Massengeschmacks vorstellt.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2011-11-17-hamburg-ritter-preis/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.