psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Michael Wollny's [em]Beim Festival Jazzwise To The Power Of 15 in London: Michael Wollny's emDieser Tage feiert das britische Jazzwise Magazineseinen 15. Geburtstag. Ende März 1997 erschien die erste Ausgabe dieses mittlerweile international angesehenen Jazz-Fachmagazins, das monatlich auf den Markt kommt und sowohl die UK-Jazzszene als auch internationale Acts zum Inhalt hat. Gleich mehrmals wurde Jazzwise mit nationalen Preisen ausgezeichnet. Wie zum Beispiel 2007, als man den „Ronnie Scott’s Jazz Award“ bekam. „Diese Auszeichnung hat eine enorme Bedeutung für uns“, sagte damals Jazzwise-Chefredakteur Jon Newey, „zeigt sie uns doch, dass wir die Anerkennung erhalten, wie wir sie angestrebt haben.“

Das runde Jubiläum will gefeiert werden. Unter dem markigen Motto „Jazzwise To The Power Of 15“ findet ab dem 12. März im Londoner Jazzclub Ronnie Scott’s ein sechstägiges Festival statt. Angekündigt haben sich britische, europäische und amerikanische Acts, die live auf der Bühne die Kreativität und Vitalität aktueller improvisierter Musik diesseits und jenseits des Atlantiks vorstellen. Gleich am ersten Abend steht ein ungewöhnliches Ensemble auf der Bühne: Das Jazz-Elektro-Trio Troyka fusioniert mit der Big Band der Royal Acadamy Of Music und dem Klarinettisten Arun Gosh zum Troyk-Estra. Aus den USA reist Kontrabass-Legende Ron Carter mit seiner Foursight-Band ebenso nach London wie Saxofonist Chris Potter und sein aktuelles Quartett. Aus deutscher Sicht dürfte das Doppelkonzert am 13. März spannend sein: Dann teilen sich die britischen Newcomer vom Quartett Empircal mit Michael Wollny’s [em] aus Deutschland die Bühne im Ronny Scott’s – auch und gerade drüben auf der Insel sorgen Pianist Wollny, Bassistin Eva Kruse und Schlagzeuger Eric Schaefer seit geraumer Zeit für Furore beim Publikum und bei den Medien. Das komplette Programm gibt’s auf der Site vom Ronnie Scott’s.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/20012-3-8-15-jazzwise-magazine/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.