natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Wadada Leo Smith

String Quartets Nos. 1-12

(TUM/Bandcamp)

Wadada Leo Smith – String Quartets Nos. 1-12 (Cover)Spätestens seit seinen großen Suiten über die „Great Lakes“ oder die „American National Parks“ ist es kein Geheimnis mehr, dass der Trompeter Wadada Leo Smith auch eine Obsession für klassisch angelegte Kompositionen hat. Wie weit diese Leidenschaft und vor allem auch seine kompositorischen Möglichkeiten, beweist nun die 7-CD-Box mit seinen zwölf Streichquartetten, allesamt ausgeführt vom Redkoral Quartet. Das klingt nicht mal eben wie der apologetische Ausflug eines Improvisators in die Welt der klassischen Notation, sondern zählt zum Besten, was es an aktueller Kammermusik gibt. Die Musik entstand über riesige Zeiträume. Nicht wenige dieser Kompositionen brauchten mehrere Jahrzehnte, bis sie komplett waren. Sie waren somit ständige Begleiter des Trompeters, der sich vor allem in der Free-Jazz-Szene einen Namen gemacht hat. Seine Fähigkeiten, dramatische Bögen auf ergreifende Weise zu gestalten und damit Geschichten zu erzählen, zeigt sich hier mit derselben Intensität wie auf seinen Jazzalben.

Text
Wolf Kampmann
, Jazz thing 145

Veröffentlicht am unter Reviews