Trichotomy

Fact Finding Mission

(Naim Jazz/Indigo)

Trichotomy – Fact Finding Mission (Cover)Bass, Schlagzeug, Klavier. Das Gespräch zwischen gleichberechtigten Partnern: So lässt sich ein Ideal des Klaviertrios beschreiben. Trichotomy gehört zu einer anderen Kategorie, ein groove-orientiertes Energietrio, näher am Art-Rock als an der sensiblen Offenheit eines Bill Evans, eine australische Antwort auf The Bad Plus oder e.s.t. Unwiderstehlich, wie auf Schienen, schreitet die Improvisation voran, ordnet sich dem Sog des Songs und der Klarheit seiner Struktur unter und erzeugt Wärme. Auf „Fact Finding Mission“ lassen der Pianist Sean Foran und seine beiden Kollegen, der Perkussionist John Parker und Pat Marchisella am Kontrabass, die Spannung des Zusammenspiels in den Hintergrund treten und bereiten die Bühne für die eindeutigeren Beiträge von Gastsolisten. Eine brodelnde Glut unter einer routiniert glänzenden Oberfläche.

Text
Stefan Hentz
, Jazz thing 98

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/trichotomy-fact-finding-mission/trackback/

CLOSE
CLOSE