natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Tree

Y

(Unit/Membran)

Tree – Y (Cover)Das Trio Tree vereint den Schweizer Bassisten Andreas Waelti und die beiden Österreicher Georg Vogel und Michael Prowaznik an Klavier und Schlagzeug. Ausschließlich Eigenkompositionen haben die drei auf „Y“ im Gepäck, und die haben es in sich. Gleich Vogels Auftaktsong „Soft“ ist ein kaum zu fassendes Stück Musik, das sich zwischen verhakelten funky Beats und freien Passagen seinen Weg bahnt. Dass man auch aus einer ausgeruhten Bluesballade eine Menge Honig saugen kann, beweisen Tree dann in „Liall“. Aus einem unbestimmten Klangdickicht bahnt sich Waeltis „Forty-Two“ seinen Weg und landet schließlich in einem entspannten, heiteren Groove, der immer wieder mit kleinen Stolperfallen aufgebrochen wird. „Breeze“, das aus der Feder des Schlagzeugers stammt, ist ein locker voranschreitendes Lehrstück in Sachen musikalische Ökonomie. Und so kann man in jedem der neun Songs dieser kunstvollen Dreierbegegnung kleinere und größere Entdeckungen machen.

Text
Rolf Thomas
, Jazz thing 145

Veröffentlicht am unter Reviews