Bezau Beatz 2019

Jorge Rossy Vibes Quintet

Beyond Sunday

(Jazz & People/Harmonia Mundi)

Jorge Rossy Vibes Quintet – Beyond Sunday (Cover)Als Schlagzeuger im Trio von Brad Mehldau ist er bekannt geworden, Trompete hat er als Jugendlicher auch gespielt – jetzt hat sich Jorge Rossy wiedermal ans Vibrafon gestellt und ein All-Star-Quintett zusammengetrommelt. Gitarrist Jaume Llombart aus Barcelona dürfte der Unbekannteste sein, außerdem sind Doug Weiss am Bass und Mark Turner am Tenorsaxofon dabei und am Schlagzeug sitzt niemand Geringerer als Al Foster, der noch mit Miles Davis gespielt hat und auch gleich zwei Songs mitgebracht hat, darunter den coolen Samba „Kierra“. „Beyond Sunday“ ist beileibe kein lahmes Veteranentreffen, sondern spannende und herausfordernde Musik, die sicher dem, was Bobby Hutcherson am Vibrafon geleistet hat, viel zu verdanken hat. Nur der Sound, der ist leider nicht so dolle – eng, trocken, wie in einer Schuhschachtel. Wo das Album aufgenommen wurde, wird dann auch schamhaft verschwiegen.

Text
Rolf Thomas
, Jazz thing 127

Veröffentlicht am unter Reviews