psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Jeff Lorber Fusion

Prototype

(Shanachie/in-akustik)

Jeff Lorber Fusion – Prototype (Cover)Jeff Lorber hat einfach durchgehalten. Seine erste Fusion gründete der Keyboarder aus Philadelphia 1977, machte sich einen Namen im Stilgemenge des Jazz-Rocks und kann nun nach vier Jahrzehnten als alter Hase des Geschäfts lässiger klingen denn je. Wichtiger Bestandteil seiner Band sind der Drummer Gary Novak und Bassist Jimmy Haslip, mit denen er eine wuchtig groovende Soundgrundlage konstruiert. Andy Snitzer fügt Saxofongirlanden hinzu, am Gitarren-Platz geben sich Musiker wie Chuck Loeb, Michael Thompson oder Larry Koonse die Saiten in die Hand. Lorber selbst genießt die Vintage-Sounds aus Rhodes-, DX7- und Roland-Orgel-Zeiten, überhaupt klingt die Musik, als sei sie direkt aus den unbeschwerten 1980ern in die Gegenwart exportiert worden. Old-School-Fusion eben, perfekt im Idiom.

Text
Ralf Dombrowski
, Jazz thing 119

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/jeff-lorber-fusion-prototype/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.