natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Live-Tipp: Merlin Hellenkamp

Merlin HellenkampMerlin HellenkampZum ersten Mal wurde dieses Frühjahr der „Young Jazz Talent Award“ als Wettbewerb ausgespielt. „Drums Only“ war das Thema, vier junge Schlagzeuger spielten am 31. März in der Düsseldorfer Jazz-Schmiede um diesen Preis, für den eine Tournee mit Konzerten in renommierten deutschen Jazzclubs als Gewinn ausgelobt worden ist. Peter Weiss, Schlagzeuger und Mitglied der Jury, war begeistert vom Niveau des Wettbewerbs: „Es war eine Freude, die Vorträge der jungen Musiker zu erleben. Alle spielten auf sehr hohem Niveau und es war für die Jury und das Publikum nicht einfach, sich für einen der Nominierten zu entscheiden. Letztlich fiel die Entscheidung knapp aber einstimmig für Merlin Hellenkamp aus. Er war eine Nuance mutiger, kreativer, motivierter als seine Mitstreiter.“

In der zweiten Septemberhälfte geht Hellenkamp nun mit seinem Quintett auf Tournee. Das von ihm entwickelte Programm hat den Titel „Love“ und ist ein musikalisches Gesamtkonzept über Verliebtheit und Ernüchterung, Streit und Verlust, angelehnt an „Love Supreme“ von John Coltrane. In seinem Stück finden sich modaler Jazz, Hardbop und Free Jazz, die wie bei Coltrane als Suite in ein Gesamtkonzept eingebunden sind. Für seine Tour-Band hat der 2003 geborene und an der Jazzabteilung der Essener Folkwang Hochschule der Künste studierende Schlagzeuger Ryan Carniaux (Trompete), Orest Filipov (Saxofon), Nicklas John (Piano) und Genevieve O‘Driscoll (Bass) eingeladen. Die Konzerte finden am 20. im Domicil Dortmund, 21. im Loft Köln, 22. im B-Flat Berlin und 23. September in der Jazz-Schmiede Düsseldorf statt.

Weiterführende Links
Merlin Hellenkamp

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Foto
Ludger Degenhardt

Veröffentlicht am unter News

Leverkusener Jazztage 2022