Freiburg: Blues-Festival

Lisa MillsLisa MillsNach der letztjährigen Streaming-Ausgabe kündigen die Bluesfreunde Freiburg e.V. nun vom 8. bis 11. November wieder ein Freiburger Bluesfestival in Präsenzausgabe an. Zwar hat John Lee Hooker Jr. seine Europatournee aus Corona-bedingten wirtschaftlichen Gründen abgesagt, das Festival konnte aber mit der Blues-, Soul- und Gospelsängerin Lisa Mills aus Mississippi eine hochkarätige Alternative einladen. Mills hat gerade mit einem neuen, in Muscle Shoals eingespielten Album für Aufsehen gesorgt. Den Opener für Mills wird der Zürcher Gospelsänger Vlada bestreiten.

Weitere Gäste im Breisgau sind der gerade 75 Jahre alt gewordene Chicago-Blueser John Primer mit seiner Real Deal Blues Band, ihm werden B.B. & The Blues Shacks die Tür öffnen. Am dritten Tag macht das Festival den traditionellen Ausflug nach Kandern, wo der Texaner Neil Black mit seinen Healers einheizen wird. Fürs Finale kehrt man zurück in Freiburgs Wodan-Halle: Hier lassen sich mit den Straßburgern Dirty Deep und der Schweizer Ellis Mano Band Lokalheroen des Blues entdecken.

Weiterführende Links
Freiburg Bluesfestival

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Foto
Alessandro Santuro

Veröffentlicht am unter News