psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Vom 23. bis 25.5.: Music Meeting NijmegenMusic Meeting NijmegenVom 23. bis 25. Mai steigt im holländischen Nijmegen die 31. Ausgabe des Festivals Music Meeting, bei dem traditionsgemäß große Jazz-Acts auf Entdeckungen aus der Weltmusik treffen. Als Headliner ist unter dem Titel Mehliana ein Teamwork zwischen dem Pianisten Brad Mehldau und Drummer Mark Giuliana angekündigt, letzterer wird auch mit seiner Band Beat Music vertreten sein. Das Festival wartet außerdem mit zwei Premieren für’s holländische Publikum auf: Zum einen wird sich Ethio-Jazzerin Ester Rada vorstellen, zum anderen bringen Sänger und Schlagzeuger Jean und Marcus Baylor (Ex-Yellowjackets) ihr Baylor Project mit einer Mischung aus Jazzimprovisation, Blues und Gospel auf die Bühne.

Für’s World-affine Publikum sind ebenfalls Leckerbissen dabei: Die Mauretanierin Noura Mint Seymali verströmt ihren ruppigen Wüsten-Blues, der Bamba Wassoulou Groove feiert mit Malis Sound der 1970er ein Wiederhören. Von der Île De La Réunion reist Danyel Waro an, der Oudmeister Driss El Maloumi kommt aus Marokko. Für besondere Spannung dürfte der „Havana-Paris-Dakar“-Abend sorgen, eine neue Zusammenarbeit des kubanischen Pianisten Harold Lopez-Nussa und des senegalesischen Bassmannes Alune Wade, der einst Mitglied in Joe Zawinuls Syndicate war.

Weiterführende Links:
Music Meeting

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2015-4-2-nijmegen-music-meeting/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.