Im Mixtape: John McLaughlinJohn McLaughlinPassend, nicht nur zur Jahreszeit: Am Freitag, 4. Dezember, gibt es das düsterste Jazz thing Mixtape des Jahres. Dabei lässt sich die Redaktion mal so richtig gehen – mit Jazz-Rock-Fusion-Ekstase von alten Live-Tapes von „Weather Report“, neuer Trio-Musik von Lionel Loueke und dem aktuellen Album unseres Coverstars John McLaughlin, dazu meditativer Dunkelheit von Sun Ra und den Sons Of Kemet, einem arkadischen Stück von John Abercrombie mit seinem „First Quartet“ oder einem kanadisch inspirierten Duett von Frederik Köster und Sebastian Sternal. Außerdem Alejandra Ribera, eine in Paris lebende kanadische Sängerin spanischen Namens, und The Great Harry Hillman, ein deutsch-schweizerisches Quartett englischen Namens. Jetzt kann der Winter kommen: nach dem Jazz thing Mixtape mit Götz Bühler am 4. Dezember ab 12 Uhr auf Byte.FM.

Weiterführende Links
Jazz thing Mixtape Playlist
Byte.FM

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2015-12-3-102-jazz-thing-mixtape-auf-byte-fm/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.