psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Zum 75. Geburtstag von Blue Note: Talkin' About Painted JazzTalkin‘ About Painted JazzFür den Düsseldorfer Maler Dietrich Rünger steckt in den Rillen der alten Blue-Note-Langspielplatten jene Energie, die ihn inspirierte, diese besondere Musik sichtbar werden zu lassen. Für Wolfram Knauer vom Jazzinstitut Darmstadt ist Rüngers Kunst „wie eine eigene Stimme in der Band: Nicht nachspielend, sondern die Atmosphäre aufnehmend und das eigene Solo beigebend“. Für das Buch „Painted Jazz“ hat Rünger nun 75 abstrakte Gemälde nach legendären Blue-Note-LPs geschaffen. Sie machen „Musik sichtbar“, schreibt Herausgeber Rainer Placke. Die Bilder Rüngers werden um kleine persönliche Erinnerungstexte von Künstlern und Publizisten ergänzt.

Dem Buch beigefügt sind zudem zwei CDs mit zwei Radiosendungen der Blue-Note-Gründer Alfred Lion und Francis Wolff aus dem Jahr 1964. Während der umfangreichen Recherchen zu seinem Buch besuchte Placke auch den „Friedhof Beth-El in Paramus, auf dem die beiden Freunde fürs Leben, Alfred Lion und Francis Wolff, nur wenige Meter voneinander entfernt begraben liegen. ‚Through jazz he lived a life he loved‘ – diese Worte auf Alfred Lions Grabstein gelten auch für das Projekt ‚Painted Jazz‘.“ Das opulente Buch „Talkin‘ About Painted Jazz“ von Rainer Placke und Dietrich Rünger erscheint im Jazzprezzo Verlag, es hat 236 Seiten und kostet 75 Euro. Die Buchpräsentation mit Roger Willemsen und Joe Locke findet am 28. Oktober im Jüdischen Museum Berlin statt, Beginn ist um 19:30 Uhr.

Weiterführende Links:
Jazzprezzo Verlag

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2014-10-9-neues-buch-blue-note75/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.