ELBJAZZ 2018

Saxofonist Heinz SauerMit der hr-Bigband: Heinz SauerEin interessantes und vor allem spannendes Programm bringt die hr-Bigband am 27. Mai live auf die Bühne vom Sendesaal des Hessischen Rundfunks in Frankfurt: „Frankfurter Jazzlegenden“. Mit dem Saxofonisten Heinz Sauer, dem Bassisten Günter Lenz und dem Komponisten (und eigentlichen Drummer) Ralf Hübner sind drei Musiker aus Frankfurt eingeladen, die bereits im legendären Albert Mangelsdorff Quintett der 1960er-Jahre für Furore sorgten – und das nicht nur in Deutschland, sondern auch weltweit. Die Big Band des Hessischen Rundfunks unter der Leitung von Örjan Fahlström führt nun einige ihrer Stücke im großorchestralen Gewand auf.

Mit auf der Bühne im hr-Sendesaal steht auch ein Musiker der zweiten Jazzer-Generation aus Frankfurt: Saxofonist Christof Lauer, dem Fahlström aus diesem Anlass ein „Saxofon Concerto“ auf den Leib geschrieben hat. Wer dieses Konzert (und das am 28. Mai in München) verpasst: Am 27. Mai als Live-Radio-Stream und ab Samstag, 28. Mai, steht dann der Video-Mitschnitt des Frankfurter Auftritts auf der hr-Bigband-Site.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
Anna Meuer

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2011-5-27-frankfurt-jazzlegenden/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.