Newsticker

[6.11.2020]

Newsticker (Icon)Mit unserem Jazz thing Newsticker fassen wir Meldungen, die bislang auf unserer Facebook-Site gepostet werden, und Informationen, die wir als Pressemitteilungen per Mail erhalten, informativ und knapp zusammen.

+++

Am 13. und 14. November findet im russischen St. Petersburg zum neunten Mal das Festival und Forum „Jazz Across Borders“ statt – allerdings wegen der Corona-Pandemie ausschließlich digital. In insgesamt fünf Bereichen werden verschiedene Aspekte rund um den Jazz thematisiert und diskutiert, natürlich auch die Auswirkungen der Corona-Krise besprochen. Unter anderem konnten Dianne Reeves, Robert Glasper und Wynton Marsalis als Redner*innen gewonnen werden. Infos gibt es auf jazzrussia.com, dort werden die Workshops, Panels und Showcase-Konzerte auch live gestreamt.

+++

Alle zwei Jahre lobt die britische BBC ihren Wettbewerb „Young Jazz Musician“ aus. Für 2020 stehen nun die Finalist*innen fest, die sich am 14. November in der Londoner Cadogan Hall dem Votum der Jury (unter andere mit Nubya Garcia und Guy Barker besetzt) stellen – wie zum Beispiel der 21-jährige Saxofonist Matt Carmichael und der 18-jährige Bassist Kielan Sheard. Das Finale wird mitgeschnitten und am 22. November auf BBC 4 gesendet.

+++

Am heutigen Freitagabend, 6. November, sollte in der Unterfahrt das Finalkonzert um den „Jungen Münchner Jazzpreis“ mit dem Anton Mangold Quintet, dem Vincent Meißner Trio und Linntett ausgetragen werden. Wegen des aktuellen Veranstaltungsverbot muss das Finale abgesagt werden. Ein neuer Termin steht noch nicht fest, man hofft aber, das Finale in der ersten Jahreshälfte 2021 neu ansetzen zu können.

+++

Gerade ist die sechste Folge des Podcasts „JazzMoves Schnack“ mit den beiden Hamburger*innen, der Saxofonistin Stephanie Lottermoser und dem Musikjournalisten Jan Paersch online gegangen. Diesmal ist der in Hamburg lebende, schwedische Pianist Martin Tingvall zu Gast, mit dem die beiden über die Vorteile seiner Heimatstadt, seine Arbeit als Filmkomponist und über die Voraussetzungen für Kreativität sprechen.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News, Newsticker