psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

SMAFLive in Darmstadt: SMAFDarmstadt präsentiert ein neues Festival: „dazz – Jazz Winter Darmstadt“ findet vom 13. bis 22. Januar zum ersten Mal statt. Zehn lokale Jazzveranstalter haben sich zu diesem Zweck zusammengeschlossen, um an zehn Tagen auf neun verschiedenen Bühnen insgesamt sechzehn Konzerte, zwei Fotoausstellungen und eine Filmvorführung zu ermöglichen.

Die Veranstalter verweisen auf eine lange Jazz-Tradition in Darmstadt:

„Insbesondere seit Ende des Zweiten Weltkriegs, mit dem Aufleben des Hot Circle Darmstadt, diesem jungen und umtriebigen Kreis, der zunächst Platten- und Diskussionsabende, später Konzerte in der Otto-Berndt-Halle und im Amerikahaus veranstaltete, über den noch heute aktiven Jazzclub e.V. im Achteckigen Haus oder dem etwas jüngeren Verein zur Förderung des zeitgenössischen Jazz in Darmstadt bis zur Centralstation, die in der Gegenwart die Stars der Szene an den Woog lotst, ist der Jazz aus Darmstadt nicht mehr wegzudenken.“

„Dazz – Jazz Winter Darmstadt“ findet im Achteckiges Haus, Centralstation, Jazzinstitut Darmstadt, HoffArt Theater, Justus-Liebig-Haus, Kulturzentrum Bessunger Knabenschule, Oetinger Villa, programmkinorex, Stadtkirche Darmstadt und vinocentral statt. Mit dabei sind auch Ack van Rooyen, Uli Partheil, Jonas Burgwinkel, Jürgen Wuchner, Günter „Baby“ Sommer, Contrast Trio, David Helbock, die Band SMAF, Achim Kaufmann und Grünen, sowie Renaud Garcia-Fons.

Weiterführende Links:
dazz – Jazz Winter Darmstadt

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/darmstadt-dazz-jazz-winter-festival/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.