Karlsruhe: Zeltival

BokantéBokantéBereits zum 40. Mal geht in Karlsruhe dieses Jahr das Zeltival über die Bühne. Vom 27. Juni bis 4. August feiert die Fächerstadt die Vielfalt der globalen Musik und das Team des Tollhauses bietet wieder etliche Jazz- und World-affine Klangfarben auf. Dabei sind zum Beispiel das mexikanische Flamenco-Duo Rodrigo Y Gabriela sowie das entdeckungsträchtige Kollektiv Ketekalles aus Barcelona. Ebenso anreisen wird die spanisch-portugiesisch-brasilianische Band Ayom. Für Zungenschnalzen bei Kennern des kosmopolitischen Jazz wird die kosmopolitische, in Montréal beheimatete Formation Bokanté um das Snarky-Puppy-Mastermind Michael League sorgen. Aus Deutschland ist die Reggae-Band Mal Élevé am Start. Spannend dürfte auch das Aufeinandertreffen der Gospel-Sängerin Florence Adooni aus Ghana mit dem deutschen Disco-Pionier Carsten „Erobique“ Meyer werden. Im Songwriting-Bereich spannt die Irin Wallis Bird mit der in Karlsruhe beheimateten Klassik-Band Spark zusammen.

Weiterführende Links
Zeltival

Text
Stefan Franzen
Foto
Reinout Bos

Veröffentlicht am unter News

Deutscher Jazzpreis 2024