Wien: Akkordeon-Festival

AttwengerAttwengerVom 25. Februar bis 26. März findet in Wien wieder das Internationale Akkordeon Festival in zahlreichen Spielstätten statt. Der Schwerpunkt in dieser 24. Ausgabe wird auf Slowenien liegen: In diesem Fokus werden das Goran Bojcevski Trio, Los Hostes und das Tori Trio feat. Adja Sticker auftreten. Internationale Akkorden-Größen sind mit Three For Silver aus den USA, Danças Ocultas aus Portugal und der Celtic Spring Tour aus Schottland vertreten. Österreichisches bildet nach wie vor ebenfalls einen wichtigen Part der Gästeliste, 2023 mit Attwenger, Belofour, der Tschuschenkapelle und Krzysztof Dobrek. Otto Lechner wird mit Karl Ritter, Pamelia Stickney und Florian Schernhammer eine Akkordeon-Version von Pink Floyds „Dark Side Of The Moon“ wagen. Einen Wechsel vollzieht das Festival bei der künstlerischen Leitung: Sie geht von Friedl Preisl auf Franziska Hatz und Lisa Reimitz-Wachberger über.

Weiterführende Links
Akkordeon Festival

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News

Schallkultur Festival 2023