natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Hamm: Internationales Jazzfest

RYMDEN (Foto: Egil Hansen)RYMDENDie neunte Ausgabe des internationalen Jazzfests Hamm wird vom 24. bis zum 27. Februar über die Bühne gehen. Die niederländische Saxofonistin Candy Dulfer, die schon mit Musikern wie Prince, Van Morrison und Pink Floyd zusammengearbeitet hat, will mit ihrer Band das Festival eröffnen. Mit seinem B.E. Trio startet der niederländische Pianist Jasper van’t Hof noch einmal voll durch. Dafür hat er sich mit den jungen Musikern Stefan Lievestro am Bass und Jamie Peet am Schlagzeug zusammengetan.

Sein norwegischer Kollege Bugge Wesseltoft kommt mit dem Trio RYMDEN nach Hamm, für das er ja bekanntlich das ehemalige e.s.t.-Rhythmusteam mit dem Bassisten Dan Berglund und dem Schlagzeuger Magnus Öström wieder zusammengebracht hat. Die Hamburger Nighthawks sind für ihre atmosphärischen Sounds und clubbigen Rhythmen bekannt und wollen in Hamm ihr neues Album „Next To The Roxy“ vorstellen. Mit der polnischen Bassistin Kinga Glyk und ihrer Band hat sich außerdem ein Shooting-Star der europäischen Jazzszene angekündigt. Das Abschlusskonzert wird von der Retroformation Goldmeister bestritten.

Weiterführende Links
Jazzfest Hamm

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Foto
Egil Hansen

Veröffentlicht am unter News

Jazztage Dresden 2022