Toumani Diabaté – Kôrôlén

Frankfurt: Swing Spring 2021

Thilo Wagner TrioThilo Wagner Trio Das für März im Holzhausenschlösschen in Frankfurt am Main geplante Jazzfestival Swing Spring 2021 mit seinen fünf Konzerten wird aufgezeichnet und in der Mediathek der Frankfurter Bürgerstiftung zur Verfügung gestellt. Die Stiftung hat in den letzten Tagen weitere Spender gefunden, die die Kosten für die sehr aufwendig produzierten Videoaufnahmen finanzieren und kann so den Musikern ihre Auftrittsmöglichkeit garantieren und gleichzeitig dem Publikum die Konzerte dauerhaft anbieten. Alle Musiker kommen dafür nach Frankfurt.

Ursprünglich war vorgesehen, die Konzerte unter dem Motto „Türen zu? Fenster auf!“ an den Fenstern zum Holzhausenpark hin durchzuführen, doch die steigenden Corona-Zahlen lassen dieses Konzept leider nicht zu.

Bereits gestern wurde das Konzert des Thilo Wagner Trios aufgezeichnet. Morgen geht es weiter mit dem Bernhard Ulrich Quintett featuring Dizzy Krisch. Am Donnerstag folgen die Swingin‘ Moods mit ihrem „Tribute to Nat King Cole“. Das Emil Mangelsdorff Quintett mit seinem Stargast, dem amerikanischen Saxofonisten Scott Hamilton, der extra aus den USA anreisen wird, wird am Freitag zu hören sein und den Abschluss macht am Samstag die Allotria Jazzband.

Weiterführende Links:
Frankfurter Bürgerstiftung

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News