Saarbrücken: Free-Jazz-Marathon

CoronaFree-JazzMarathonCoronaFree-JazzMarathonAm 10. Oktober lädt der „Free Jazz Saar - Verein für zeitgenössische Musik“ zu einem Solidaritätsfestival zur Unterstützung der durch Corona betroffenen Künstler ein. Die stilistische Vielfalt der freien Jazzszene der Großregion soll auf abwechslungsreiche und energetisch mitreißende Weise präsentiert werden. Mit dabei sind unter anderem Elodie Brochier, Christof Thewes, Hartmut Oßwald, Pascal Zimmer, Sabine Noß und Olaf Rupp.

Mit ihren verschiedenen Formationen wollen die Musiker ein Spektrum abdecken, das von kammermusikalischen Darbietungen bis zu Großorchestern reicht und sich stilistisch zwischen dadaistischer Perfomance, Neuer Musik, Jazz-Rock, Hardcore-Funk, Noise, Modern Jazz, improvisierter Musik und Free Jazz bewegt. Der Marathon im Gemeindezentrum Alte Kirche in Saarbrücken wurde in drei Teilen konzipiert: die Matinée von 11 bis 13 Uhr, die Teatime von 16 bis 18 Uhr sowie die Soirée von 20 bis 22 Uhr.

Weiterführende Links
Free Jazz Saar

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News