Jazz Bigband Graz: Das Beste

Jazz Bigband GrazJazz Bigband GrazAm morgigen Samstag, dem 17. Oktober, ist die Jazz Bigband Graz im Greith-Haus in St. Ulrich in Österreich zu Gast. Sie spielt unter dem Motto „Best Of JBBG“. Bereits seit über 15 Jahren macht die Jazz Bigband Graz, die von dem Trompeter Horst-Michael Schaffer und dem Saxofonisten und Flötisten Heinrich von Kalnein gemeinsam geleitet wird, musikalisch von sich reden. Obwohl die Band ständig auf der Suche nach einer völlig anderen Soundästhetik ist, steht bei ihr nicht der Anspruch, um jeden Preis etwas Neues zu schaffen, im Vordergrund, sondern das Momentum des Augenblicks zu leben und mit einer inneren Selbstverständlichkeit an bekannte Traditionen anzuknüpfen.

Daraus entwickelte sich der einzigartige Orchesterklang der Band mit seinem großorchestralen Charakter, der Einflüssen klassischer Kompositionskunst genauso ausgesetzt ist wie den der Minimal Music, der Rockmusik und viel Elektronik. Der britische Komponist und Musiker Colin Townes nannte das mal „music for the heart and for the feet“. Unter dem Titel „Time Of Change, Vol. 1“ (Natango/Galileo MC) erscheint in diesen Tagen eine neue CD der Jazz Bigband Graz, allerdings als fünfköpfige JBBG Smål. Das fünfköpfige Ensemble wird durch die Gäste Nugyên Lê an der Gitarre sowie den Alisten und Flötisten Wolfgang Puschnig unterstützt.

Weiterführende Links
Jazz Bigband Graz

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Foto
Erich Reismann

Veröffentlicht am unter News